Die Kooperationspartner
  1. gemeinsame Publikationen
  2. Briefwechsel
  3. Kommentare

Ein unlösbarer Konflikt?
Generationen im Streitgespräch. „Das Vertrauen ist verloren gegangen“

Stuttgarter Zeitung: Von Willi Reiners  23. Juli 2016 - 06:00 Uhr

„Ist die Rente ein Auslaufmodell, oder ist sie besser als ihr Ruf? Deutschland diskutiert über die Altersvorsorge. Zum Abschluss unserer Themenwoche Rente: ein Streitgespräch zwischen den Generationen.

Während in der Liederhalle in Stuttgart der Beamtenbund gegen die Verschiebung ihrer Gehaltserhöhungen und damit auch Ihrer Pensionsansprüche protestierte, demonstrierten Mitglieder der BRR (Bündnis für Rentenbeitragszahler und Rentner e.V.) gegen diese Ungleichbehandlung gegenüber den sozialpflichtigen Arbeitnehmern, die seit Jahren viel größere Kürzungen in Kauf nehmen mußten Erhöhung der Pensionen.

Die Kooperation Soziale Sicherung in Deutschland veranstaltete am 7. September 2012 eine öffentliche Podiumsdiskussion, an der namhafte Bundes- und Landespolitiker teilnahmen.

Die Kooperation Soziale Sicherung in Deutschland veranstaltet am 7. September 2012 in Dießen am Ammersee eine öffentliche Podiumsdiskussion, an der namhafte Bundes- und Landespolitiker teilnehmen.
Unter dem Motto „Wahljahr 2013 – Fragen, die uns Bürger bewegen“ werden die Themen „Prekäre Arbeit – Zündstoff für Altersarmut” und „Private und betriebliche Altersvorsorge – ein Trugschluss” ausgiebig diskutiert.

Widerspricht das Rentenrecht einer gerechten Altersversorgung?

Ist die Bürgerversicherung die gerechtere Alternative?

BRR hatte 10 Fragen vorberei­tet und aus Zeitgründen die Teil­nehmer gebeten, nicht mehr als eine Minute pro Ant­wort in Anspruch zu nehmen.