Gesetzliche Gesundheitsvorsorge

Dies sind Überlegungen, wie die Gesundheitsversorgung mit allen darin verknüpften Themen, wie z.B. die Pflege, in Zukunft gestaltet werden könnte.

 Rentnerinnen und Rentner, die sich nur freiwillig in ihrer gesetzlichen Krankenversicherung versichern können, müssen mit zum Teil erheblichen Nachteilen rechnen.

Das trifft Arbeitnehmer, die schon während ihrer Berufstätigkeit als freiwillig Versicherte Höchstbeiträge gezahlt haben und als Rentner oft einen höheren Eigenanteil an die Krankenkasse zahlen müssen als vorher.